Herr BÄRS Akademie

Gepostet von Bartosz Wasilewski am 18.03.2015 in Aktivitäten | Keine Kommentare

Herr BÄRS Akademie

blogMr.Bear

Lehrkörper der Herr Bärs Akademie:

Antoine Borsuqes (polnische Aussprache Antua Borsik – Polyglotte, Philanthrop, Botschafter des guten Geschmackssinns und Geschmacks, kulinarischer Experte, Liebhaber der klassischen Musik, er stammt aus einer kinderreichen Adelsfamilie, mit Herr Bär hat er sich während des Studiums an University of Oxford und Academie Royale des Beaux-Arts de Bruxelles kennengelernt.

Hieronim Sowa – Professor der exakten Wissenschaften, Melomane, ein ernster Gentleman mit Anflug von Wahnsinn, wie er sich selbst nennt – gemischt, nicht geschüttelt, mit Herr Bär hat er sich während einer Konferenz in Teheranie kennengelernt

Herr Bär – Rektor der Herr Bärs Akademie, Lehrer, Dozent, Erzieher der jungen Generation, Humanist mit einer Neigung zum analytischen Denken und zu synthetischen, lapidaren Schlussfolgerungen, Liebhaber des Lebens und des umgebenden Schönheit in jeder Form, Sportlehrer – Personaltrainer, er fördert einen aktiven Lebensstil und die richtige Ernährung.

Frau Profesor – Professor für Geisteswissenschaften – Politologin, Forscherin von Geschichte des alten und weniger alten Zeiten, Dichterin, Märchenschreiberin, Verbreiter von Tanz als wichtiges Bindeglied in der kulturellen Entwicklung von Gesellschaften, Promotor eines gesunden Lebensstils und der guten Manieren.

Herr Känguru – Globetrotter, Geograph, Naturforscher, Reisende, Animator der Umweltaktivitäten, ehrenamtlich Tätige.

Herr Reks – bekannter Schauspieler der polnischen Märchen, nach der Abenteuer mit dem Film begann er Bildungs- und Erziehungsaktivitäten, er liebt Kriminalrätsel und Geheimnisse wie in Romane von Sir Arthur Conan Doyle über Abenteuer von Sherlock Holmes, aber er ist mehr mit seinem nicht weniger bekannten Helfer, Dr. Watson als mit dem berühmten Detektiv verbundet.

Idee vor allem an Kinder gelenkt. Herr Bär wird versuchen, die Idee der Polnischen Paläste an der Quelle der Jüngsten daruzstellen. Er wird zusammen mit seinen Freunden eine Vielzahl von wertvollen Informationen aus verschiedenen Bereichen übertragen: Wissenschaft, Kultur, Geschichte und exakte Wissenschaften, vor allem, wie jeder Teddybär, auch viel Wärme und volle Ergebenheit.

Wir empfehlen Ihnen, lesen: Herr Bärs Blog

Herr Bärs Blog auch hier: akademiapanamisia.blog.pl

Betreuerin der Herr Bärs Akademie:

Klaudia Rogowicz – junge, vielseitige Künstlerin, Dichterin, Dramatikerin, Drehbuchautorin, fasziniert mit alles Mögliche ( außer Integralrechnung und Gleichungen :) ), mehr mit Off als Mainstream verbundet, sie gab einen Gedichtband „Die weiße Stadt“, eine Sammlung von Dramen „Die weiße Stadt“ und zahlreiche E-Books heraus, ihre Werke wurden in Lettisch und Slowenisch übersetzt.

Galerie:

Anteil mit Freunden:
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestEmail this to someone

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

YouTube